Drucken     Fenster schließen

Heilpädagogik-Fachtag 'TRIALOG' 2020

» Hier können Sie den Flyer als pdf-Datei laden

Heilpädagogik im Trialog

10 Jahre Heilpädagogik-Studiengang: Fachtagung TRIALOG

06.02.2020

(10:00 bis 17:00 Uhr)

Bielefeld-Bethel, Neue Schmiede

„The Times – they are a-changing …“

… das ist für viele Fachkräfte in heilpädagogischen Handlungsfeldern täglich deutlich spürbar.

Wie verortet sich Heilpädagogik in diesen Veränderungsprozessen? Wie antwortet sie auf aktuelle Herausforderungen?

Das 10-jährige Bestehen des Studiengangs Heilpädagogik an der FH der Diakonie ist Anlass, im Spannungsfeld der drei Schwerpunkte Heilpädagogik, Management und Mentoring eine multiperspektivische Standortbestimmung zu wagen und vor diesem Hintergrund aktuelle Entwicklungen der Praxis in den Blick zu nehmen, z. B.: Verortung heilpädagogischer Leistungen im Bundesteilhabegesetz, Peer Counseling, Teilhabeberatung, Digitale Bildung, Partizipatorische Bildungsplanung.

Fach- und Sozialpolitik wird lebendig gemacht durch Diskussion und Statements. Trialoge ermöglichen neue und ungewohnte Perspektiven.

Freuen Sie sich auf mono, dia- und trialogische Vorträge, Posterwalk, Workshops und Podiumsdiskussion, vielfältigen Austausch und Begegnung!

Wir freuen uns auf anregenden Diskurs und Begegnung mit Ihnen!

Heidrun Kiessl und Angela Quack

Programm

09.00  Ankommen (Tagungsbüro)

10.00  Begrüßung:

Prof. Dr. Hilke Bertelsmann, Rektorin
Kai-Raphael Timpe, Geschäftsführer des Berufs- und Fachverband Heilpädagogik e. V.

10:30  Rückblick

als Interview mit Gründungsmitgliedern des Studiengangs Heilpädagogik

          Vorträge:

10:50  Heilpädagogik im Trialog

Prof. Dr. Heidrun Kiessl
Diakonin Dipl. Heilpäd. Angela Quack

11:15  Heilpädagogik und Management – eine erwartungswidrige Beziehung?

Prof. Dr. Heinrich Greving, Katholische Hochschule Münster

12.00  Interaktives Intermezzo:

3-2-1 – Ein künstlerischer Impuls (Theaterwerkstatt Bethel)

12:10  Resonanzen: Heilpädagogik, Beratung & Praxis

Prof. Dr. Heidrun Kiessl
Jutta Reif B.A. Heilpädagogik & Mentoring
Eckehard Herwig-Stenzel

13.00 - 13.45 Mittagspause

13.45   Workshops

            Fachliche Impulse und Diskussion – » Auswahl s. unten bzw. Anmeldung

15:15   Kaffeepause

15:45   Posterwalk:

Absolventinnen, Absolventen und Studierende von kooperierenden Berufskollegs und der Fachhochschule der Diakonie präsentieren Forschungsergebnisse zu verschiedenen aktuellen heilpädagogischen Themen aus den Schwerpunkten Heilpädagogik, Management und Beratung

16:15  Podiumsdiskussion: Heilpädagogisches Handeln im aktuellen Spannungsfeld zwischen Heilpädagogik, Beratung und Management

Auf dem Podium: Michael Biesewinkel, Inis Elsen-Wübbels, Prof. Dr. Heinrich Greving, Rudolf Hans (Schulleitung BK Bethel), Dr. Heidrun Kiessl, Gerhard Schriegel (Schulleitung BK Paderborn), Kai-Raphael Timpe

16:45  Theatrale Reflexion:

Das war´s – eine künstlerische Reflexion (Theaterwerkstatt Bethel)

17:00  Ausklang

Workshops:

  • Heilpädagogik als qualifizierte Arbeitsassistenz
    (Michael Biesewinkel & Tina Hähr)
     
  • Quo vadis Frühförderung? Selbstständig in heilpädagogischer Praxis
    (Heike Reimann, Claudia Pap-Hündersen)
     
  • Peer Counseling und Teilhabeberatung
    (Stefanie Mäckle)
     
  • PIKSL macht’s einfach! Digitale Teilhabe im begleitenden Peer to Peer-Ansatz
    (PIKSL Labor Bielefeld)
     
  • Particards: Partizipatorische Bildungsplanung in der frühen Bildung
    (Annika Tismer & Christian Flohre)
     
  • Systemische Beratung in der heilpädagogischen Praxis
    (Prof. Dr. Heidrun Kiessl)
     
  • Selbstsorge im Arbeitsalltag
    (Bettina Mayer)
     
  • Personalentwicklung in heilpädagogischen Handlungsfeldern
    (Prof. Dr. Jörg Martens, Jörn Winter, Master Personalmanagement)
     
  • Diagnostik der emotionalen Entwicklung im Erwachsenenalter - heilpädagogische Zugänge
    (Sandra Rüsing, Ben Althoff, Diakonin Angela Quack)

 

Den Fachtag auf einen Blick:

» Hier können Sie den Flyer als pdf-Datei laden

 

Leitung der Tagung

  • Prof. Dr. Heidrun Kiessl und Diakonin Angela Quack. Fachhochschule der Diakonie

 

Tagungsgebühr

  • € 35 Teilnehmende
  • € 11 Studierende (mit Ausweis)
  • (inkl. Tagungsgetränke und Imbiss zzgl. MwSt. auf Verpflegungsleistungen)

 

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um Anmeldung bis 15. Jan. 2020 über: Bildung & Beratung Bethel

Datenschutz - Guter Umgang mit Ihren Daten ist uns wichtig! Sehen Sie dazu unsere ausführliche Datenschutzerklärung. Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Tagung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden.

 

Nähere Informationen:

Diakonin Angela Quack: +49 (0) 160 90697149

 

 

Veranstaltungsort und Anfahrt: